1924

Die Jahre 1919 bis 1939:
Der Text wurde der Broschüre 90 Jahre Bitterfelder Verein für Luftfahrt 1909-1999 entnommen. Autor der Texte zu den Jahren 1919 bis 1939 ist Dr. Jürgen Seifert.

1924

Am 31. Oktober 1924 hatte der Bitterfelder VfL 453 Mitglieder. Höhepunkt des Vereinslebens war der am 6. und 7. September 1924 stattfindende Luftfahrertag.

Zu diesem Anlaß taufte die Frau des Vereinsvorsitzenden Dr. Max Jaeger den neuerworbenen Ballon Bitterfeld VI (800 m³) mit den Worten:

So steig denn auf Du Edler,
hin zur Sonnenquelle.
und kehr‘ zur Erde wieder
wohl verwahrt,
und einem Glück auf zur
ersten Fahrt.

Bitterfeld VI belegte in der anschließenden Wettfahrt unter den 7 aufsteigenden Ballonen den vorletzten Platz.